SPENDEN

Als Freikirche finanzieren wir uns nicht durch Kirchensteuern, sondern durch freiwillige Spenden. Mit Deiner Spende unterstützt Du die Arbeit der Freien evangelischen Gemeinde Friedensdorf, unsere Missionare in anderen Teilen der Erde, Spendeninitiativen des Bundes Freier evangelischer Gemeinden Deutschland KdöR oder ausgewählte soziale Projekte in Dautphetal.

Bei Deiner Spendenüberweisung auf unser Konto kannst Du einen bestimmten Zweck angeben (z.B. für die Arbeit mit Jugendlichen oder den Sozialfond). Ohne nähere Angaben wird Deine Spende für die allgemeine Arbeit unserer Gemeinde verwendet.

Freie evangelische Gemeinde Friedensdorf

Wenn Du direkt spenden möchtest, kannst Du bequem und sicher das Spendenportal nutzen. Klicke auf „Jetzt spenden“ und Deine Unterstützung kommt direkt bei der FeG Friedensdorf und Deinem ausgewählten Projekt an. Vielen Dank!

BANKVERBINDUNG

Freie evangelische Gemeinde Friedensdorf
Spar- und Kreditbank Witten (SKB)
IBAN: DE21 4526 0475 0009 2857 00
BIC: GENODEM1BFG

ZUWENDUNGSBESCHEINIGUNG

Das Steuerrecht in Deutschland ermöglicht es, die Verbreitung der guten Nachricht von Jesus Christus steuerlich zu fördern. Bei Spenden für kirchliche, gemeinnützige, mildtätige oder wissenschaftliche Zwecke können bis zu 20 Prozent des Gesamtbetrages der Einkünfte steuermindernd geltend gemacht werden. Sollten Spenden in einem Kalenderjahr die Abzugsbeschränkung von 20 Prozent überschreiten, geht die Abzugsfähigkeit nicht verloren. Die nicht berücksichtigten Spenden sind im Rahmen der Höchstbeträge in den folgenden Jahren als Sonderausgaben  steuerlich abzugsfähig.

Wenn Du bei Deiner Spende Deine Anschrift im Verwendungszweck mit angibst, dann erhältst Du am Anfang des folgenden Jahres automatisch eine Zuwendungsbestätigung.